Selbstgemachter Orangen-Reiniger

Vegan, umwelt-, Kinder- und Tierfreundlich

Das brauchst Du

Du benötigst nicht viel. Bestenfalls presst Du die Orangen, so wie ich, aus und trinkst den Saft. Hilft auch gleich gegen Vitamin C Mangel. ;)

  • Orangenschalen von 3-4 Bio Orangen 
  • Essig oder Essigessenz im Verhältnis 1:5 mit Wasser vermischt 
  • Eine Glasflasche
  • Etwas Naturseife, Kernseife oder Spülmittel 

So geht's

Schnapp Dir einfach Deine Schalen, schneide sie klein und gib sie in Deine Glasflasche, jetzt einfach mit Essig auffüllen.

Nun heißt es Geduld 4 Tage wird es Ca dauern, zwischendurch solltest Du immer mal wieder Essig auffüllen, da sich die Schalen vollsaugen. 

Danach einfach einmal den Reiniger sieben und in eine Sprühflasche füllen. Jetzt nur noch 1-2 Tropfen Naturseife dazugeben und schon hast Du einen perfekten Allesreiniger. Ganz ohne Chemie, ganz ohne Unweltbelastung. 

Das Ergebnis

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

JasBlog on Social Media


Ein Beitrag geteilt von JasBlog (@fraujasmin) am