Das verrückte Labyrinth und ich

Eine Baustelle, ein gesperrter Tunnel und diverse gesperrte Straßen dank Aquaplaning später. Bin ich mit den Nerven wirklich am Ende. 

 

Liebes Verkehrsministerium NRW, könnt ihr nicht lieber das Ministerium für Hexerei und Zauberei sein? - 3 Baustellen jetzt, in den Sommerferien auf meiner Strecke von 30 km, geht's noch?

 

Ich habe letzte Woche sage und schreibe 4 verschiedene Fahrtwege ausprobiert. Diese Woche Montag war ich dann der Meinung, den schnellsten Weg gefunden zu haben. Am Mittwoch spielte dann das Verkehrsamt mit mir "verrücktes Labyrinth" ganze zwei Kilometer vor meinem Ziel, so mein Navi. Dieses sagte mir "bitte jetzt links abbiegen". Dort wo ich gestern noch links abbiegen konnte, ist nun auch dieser Weg gesperrt. Also bin ich anstatt 15 Minuten zu früh, 5 Minuten zu spät in der Firma gewesen, weil ich 10km (!) Umweg fahren musste. 

 

Ich glaube, wenn ich mal groß bin, dann kaufe ich mir einen Heli und ich fliege zur Arbeit, obwohl wenn ich mal so groß bin, dass ich mir einen Heli leisten kann, dann muss ich auch nicht mehr arbeiten. 

 

Hoffnungsvolle Grüße, denn "hey - die Baustelle ist nur auf 20 Monate angesetzt". 

 

Jas

Foto: www.familienschnack.de
Foto: www.familienschnack.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

JasBlog on Social Media


Ein Beitrag geteilt von JasBlog (@fraujasmin) am