Kölle alaaf

 

Soooo viel Zeit hab' ich für mein Kostüm und mein Make-Up gebraucht und nun ist es vorbei. Schaaaaaaade! :-(

 

Am Freitag kam dann endlich meine erste beste Freundin noch aus Kindheitstagen 

 

Wir waren Samstagabend noch in Köln im Herbrand's und am Montag dann natürlich beim Rosenmontagszug in Köln.

 

Für mich als geborene Hannoveranerin und "upwachsen in'n Hamburg" also der erste WIRKLICHE Karneval in Kölle. Komisch das Ganze, ich dachte immer, dass ich Probleme mit vieeeeel Alkohol und den ganzen durchgeknallten, verkleideten Menschenmassen hätte, aaber weit gefehlt, es war wirklich schön. 

 

Aber seht selbst, hier ein paar Fotos vom Wochenende. Am Samstag waren Leo und ich im Partnerlook unterwegs  Dias los muertos Part II  - Ich hatte mich ja bereits im letzten Jahr in diesem Look gezeigt. Aber ich verspreche, dass ich zum nächsten Jahr mir etwas Anderes überlege. Part III wird es somit nicht geben. *grins*

 

So nun aber wirklich die Fotos... morgen ist mein Urlaub leider vorbei, aber es ist ja nur noch eine kurze Woche. 

Wir sind am Samstag auch alle heile wieder angekommen leider nur mit der Erkenntnis "Karneval ist eine Hure, sie steht auf Alkohol und Handys...", denn leider ist Leos Handy seit dem Abend verschwunden. 

 

Habt einen schönen Abend und egal was passiert ist "dat wor dä Nubbel" :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

JasBlog on Social Media


Ein Beitrag geteilt von JasBlog (@fraujasmin) am