Von busfahrenden Dorfkindern

Foto by Lars
Foto by Lars

Ich musste heute mal wieder feststellen das manche Menschen leicht ihrer Herkunft zugeordnet werden können.

Dieser Einfall kam mir im Bus... weil ich wieder -einmal- vor der verschlossenen, hinteren Bustür stand - und jemand zu "blöde" war auf den Knopf "Tür auf" zu drücken. Jaha ich arbeite und fahre in einer deutschen Metropole - dem verfrorenen Hamburg. Hier muss man auf einen Knopf drücken damit die Tür sich öffnet - nicht wie auf dem Land! - ich weiß es ist schwer verständlich aber wirklich so!

 

Als ich dann doch aussteigen konnte - in der Zwischenzeit hatte ich auf den Knopf gedrückt - bemerkte ich das nächste Problem... Das Wetter - es war zwar nicht mehr soooo kalt - aber nass und verfroren. Und gerade ich bin prädestiniert zu Bänderrissen... Ich sag nur "linker Fuß" einmal alle "Außenbänder" und einmal "Innenbänder"... und danke zur Zeit kann ich wirklich auf weitere Bänderrisse verzichten.

 

Nunja ansonsten ist mein Tag relativ ruhig verlaufen... Ein Tag in der Berufsschule, danach Treffen mit Lars und Paps - und schönes Kaffeetrinken... Also alles tutti :o)

 

So nun wünsche ich allen einen geruhsamen Abend

und später bitter-süße Träume.

knutsch

die Jas

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

JasBlog on Social Media


Ein Beitrag geteilt von JasBlog (@fraujasmin) am